St. Donatus spendet für die Katastrophenhilfe im Libanon

625 € kamen in der spontanen Sonntagskollekte zusammen

Mobile-Caritas-Teams_1500x1000 (c) Javier Gil / Caritas International
Mobile-Caritas-Teams_1500x1000
Datum:
Mo 10. Aug 2020
Von:
Redaktion

Wir alle haben in den Medien von der unvorstellbaren Explosion im Hafen von Beirut  gehört. Eine unvorstellbare Zerstörung und viele Verletzte und Tote sind eine riesengroße Belastung für dieses krisengeschüttelte Land.

Neben unsere Gebeten wollten wir auch ein Zeichen der Solidarität setzen und haben am 8. und 9. August in den Messen gesammelt. Dabei kamen 625 € zusammen, die wir an "Caritas-International" überweisen. Sie sind spezialisiert auf Katastrophenhilfe. Weiteres dazu kann man im Link unten lesen.

Allen Spendern ein herzliches "Vergelt´s Gott!".

Wer sich noch naachträglich beteiligen möchte kann dies gerne im Pfarrbüro oder per Überweisung auf eines unserer Spendenkonten (unten rechts auf unserer Hauptseite) mit dem Vermerk "Beirut-Soforthilfe".