#branderleuchten

Brand: Adventskalender: Für einander leuchten und Forst: Forster Lichterweg

branderleuchten_Plakat (c) Mobile St. Donatus
branderleuchten_Plakat
Datum:
Do 19. Nov 2020
Von:
Karl Simons

Adventszeit ist die Zeit der Gemeinschaft und der Begegnung. Kurze Tage laden zum gemütlichen Beisammensein im Kreise von Freunden und Familie ein. Doch in diesem Jahr müssen wir uns auf Alternativen besinnen, denn Corona zwingt uns Abstand zu halten, um unsere Lieben zu schützen.

Gerade jetzt hilft es zu sehen, dass wir trotzdem eine Gemeinschaft und füreinander da sind. Deshalb laden die Mitarbeitenden des Mobilé St. Donatus dazu ein, in dieser Zeit gemeinsam Lichter auszusenden und mit einem Fenster-Adventskalender Brand zu erleuchten!

Enkelkinder schmücken ein Fenster für ihre Großeltern, der Familienabend wird zur gemeinsamen Gestaltung einer Advents-Balkontür genutzt, Kindergartenkinder lassen ihrer Kreativität an einem Gruppenfenster freien Lauf. Im Verlauf des Advents erleuchten immer mehr Fenster und der Abendspaziergang mit der Familie wird zur Entdeckungstour. Der Fenster-Adventskalender lebt von jeder und jedem Einzelnen, denn Brander leuchten für Brander!

Werdet Teil des Brander Leuchtens und erhellt mit einem Adventsfenster die eigene Wohnung und die Herzen der Vorübergehenden!
Wie man mitmachen kann ist auf der Webseite  www.mobile-brand.de/angebot-offene-angebote/branderleuchten.html nachzulesen oder im Mobilé telefonisch zu erfragen (0241-521965).
Dort findet man außerdem ab dem 01. Dezember eine Übersicht aller Adventsfenster. Lasst uns gemeinsam Brand erleuchten!

AUCH IN FORST GIBT ES MIT DEM FORSTER LICHTERWEG EINE ÄHNLICHE AKTION: