Folgeaktion Maria 2.0

Maria 2.0 Ikone (c) Lisa Kötter

Schritt für Schritt
Gebetsnetz für eine geschlechtergerechte Kirche

Was 2019 viel Aufmerksamkeit erfuhr, soll uns auch 2020 weiter begleiten: Die berechtigten Forderungen von Frauen und Männern nach einer geschlechtergerechten Kirche.

Es geht um das Wachsen eines kraftvollen Gebetsnetzes. Dies soll Mut und Zuversicht schenken, weiter den Weg in und mit der Kirche zu gehen - Schritt für Schritt und in Verbindung mit allen Frauen und Männern, die unser Anliegen teilen.

Jeden zweiten Donnerstag im Monat in einer der Bistumsregionen. Die Angaben zu den Veranstaltungsorten entnehmen Sie bitte der zweiten Seite des Flyers.

Eine Kooperation zwischen Frauenseelsorge und kfd im Bistum Aachen.

 

Bild: "Maria 2.0 Ikone" by "Lisa Kötter" is licensed under "CC BY-ND 4.0" / Original, no modifications

Hinweis zu den kfd-Gottesdiensten

Angesichts der Umbruchsituation in unserer Gemeinde gelten die oben genannten Termine für die von der Frauengemeinschaft vorbereiteten Gottesdienste als vorläufig.

Wir sind bereit, diese Gottesdienste als Wortgottesdienste zu feiern. Angesichts der Entwicklung in unserer Kirche sehen wir dies nicht als Notlösung, sondern als eine gute mögliche Form an, unsere Gottesdiensttradition zu pflegen.

Wenn darüber hinaus gelegentlich ein Priester kommt, feiern wir gern eine Messe wie in der Vergangenheit.