Der Pfarreirat hat getagt

aus der Sitzung vom 4. Juni 2020

Do 18. Jun 2020
Michael Schürmann

Nach langer, erwzungener Corona-Pause hat der Pfarreirat sich am 4. Juni getroffen. natürlich unter Corona-Bedingungen: Im Pfarrsaal, 1,50 m Abstand was bedeutete, dass jeder einen Tisch für sich alleine hatte. Ohne freundlichen Handschlag, ohne Erfrischungsgetränke. Aber trotz allem tat es gut, sich leibhaftig zu treffen und über die schwierige Situation unserer Gemeinde - kein eigener Pfarrer und Corona - zu sprechen.

Unter anderem ging es auch um die Erstkommunion, die Firmung und vieles andere mehr. Sie können dies alles im Protokoll nachlesen.